Richtiges Lernen - "Lernen lernen"


Stundenlang für Prüfung und Klassenarbeit, auch für kleine Tests gelernt und trotzdem nur im Mittelfeld – für viele Azubis ist das leider Normalität. Das kratzt an Motivation und Lernwille und ist der Grund, weshalb das Drücken der Schulbank während der Ausbildung oft in schlechter Laune mündet.
In unserem Seminar möchten wir die persönlichen Stärken und Schwächen bei der Informationsaufnahme und Verarbeitung des gelernten Schulstoffes zusammen mit den Auszubildenden herausfiltern und gezielt personalisierte Lösungsansätze finden.
Darüber hinaus soll ein umfassendes Verständnis für das Lernen im engeren Sinne geschaffen werden. Verschiedene Arbeitstechniken werden anschaulich präsentiert und vorgeführt.

Inhalt:

  • Umgang mit Informationen: Informationskultur – Informationen beschaffen, bearbeiten, speichern und gezielt löschen
  • Die tägliche Datenflut: Was macht der dauernde Zwang zur Aufmerksamkeit mit uns? Konkrete Hinweise
  • Lernen im engeren Sinne: Wie lernt unser Gehirn? Die Rolle des Hippocampus, der Neuronen und Synapsen bei der Aufnahme und dem Umgang mit Wissen – Arbeitsweisen von Gehirn und Computer
  • Kognitives Lernen: Organisationsstrategien, Elaborationsstrategien, kritisches Prüfen, Wiederholungsstrategien
  • Metakognitive Arbeitstechnik: Planung von Arbeitsschritten, Überwachung des Lernerfolgs, nachjustieren der Lernprozesse, Gehirngerechtes Arbeiten
  • Ressourcen aktivieren: Motivation – Konzetrationstechniken und Entspannungsübungen – Zeit- und Kostenmanagement, die passende Lernumgebung, Sozialformen des Lernens (einzeln, Gruppe)
  • Der optimale Grad der Selbstbestimmung: Wie viel Fremdsteuerung bis positive Rückkopplung erreichen, d. h. die Freude beim Lernen behalten und weiterentwickeln

Kursdaten:

Kursnummer: A-1-05
Termine: 21.08.2020 | 08:30 - 15:00 Uhr
Dozentin: Frau Sabine Sambill
Anmeldefrist: 4 Wochen vor dem Termin
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstraße 1
(Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 125,00 EUR
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf
Leiterin Weiterbildung
Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Campus Straßburger Platz
Güntzstraße 1, 01069 Dresden

Tel.: 0351 4445-130 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: m.wolf@awv.de

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 3 und 9?
 

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von dem Unternehmen getragen werden.

Stehen mehrere Seminartermine zur Auswahl, geben Sie bitte im Mitteilungsfeld Ihren Wunschtermin an.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Was ist die Summe aus 4 und 7?
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen und Sie eine Bestätigungsmail erhalten!