Kinästhetik Plus - VIV ARTE VAP-Nurse - Modul 1


Ziel der Weiterbildung:
KINAESTHETK-PLUS ist eine Weiterentwicklung der Kinästhetik. Lernen Sie, Transfers auch in nicht behindertengerechter Umgebung professionell und rückenschonend zu gestalten. Das VAP-Konzept wurde entwickelt, um Menschen zu unterstützen, ihre Alltagshandlungen selbstständig und sicher auszuführen.

Im VAP-Nurse Modul 1 lernen Sie, alle Lageveränderungen in physiologischer Bewegung im Grundmuster passiv zu unterstützen und dabei den funktional anatomischen Grundlagen des menschlichen Körpers zu entsprechen.

Ihr Nutzen:

  • Rückenschonendes Arbeiten
  • Angst und Schmerzen der Patienten mindern
  • Folgen der Bettlägerigkeit vorbeugen

Inhalt:

  • Passiv bewegen ohne zu heben und dabei Muskeln und Gelenke aktivieren
  • Gehende Fortbewegung beim passiven Menschen effektiv steuern
  • Patienten mit einem Warm-Up auf die Lagewechsel vorbereiten, damit diese schmerzarm und leichter steuerbar sind
  • Endpositionen mit einem Cool-Down bequem gestalten

Kursdaten:

Kursnummer: G-1-10
Termin: 13.11.2017
08:30 - 15:00 Uhr
Anmeldefrist: 13.10.2017
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstraße 1
(Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 180,00 EUR zzgl. 29,75 EUR für Registrierung, Kursunterlagen und Zertifikat
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Blochmannstraße 2 (Straßburger Platz), 01069 Dresden

Tel.: 0351 2585689-435 | Fax: 0351 2585689-418
E-Mail: mwolf@awv.de

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 6 und 8?
 

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von der Einrichtung getragen werden.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zum Datenschutz:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet.
Ihr Einverständnis können Sie jederzeit per E-Mail an weiterbildung@awv.de widerrufen.

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen!