Supply Chain Management


Die Internationalisierung erhält für deutsche Unternehmen zunehmende Priorität. Es gibt kaum noch eine Branche, die heute ohne den Einkaufsmarkt Asien funktioniert; viele Unternehmen bauen dort inzwischen auch eigene Produktionskapazitäten auf. Zum anderen verspricht das dynamische Wachstum vor allem in den BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) attraktive Absatz-Chancen für Investitions- und Konsumgüter.

Welche spezifischen Herausforderungen sind in der internationalen Logistik zu meistern? Wie kann in Einkauf und Logistik sichergestellt werden, dass Projekte in diesen Märkten positiv verlaufen? Welche Erfahrungen bestehen aus der Zusammenarbeit mit internationalen Logistikdienstleistern und Auslandsexperten? Wie wirken sich Globalisierung und internationale Sicherheitslage auf die Unternehmenslogistik bezüglich Zoll und Risikomanagement aus?

Inhaltsübersicht:

Internationalisierung von logistischen Systemen:

  • Entwicklung von Logistikstrategien zur Erschließung neuer Märkte
  • Einbindung der Logistik in den Internationalisierungsprozess von Unternehmen

Lieferantenmanagement in Emerging Markets:

  • Analyse der Problemfelder im Lieferantenmanagement
  • Lösungsabsätze bei der Lieferantenauswahl, -entwicklung und -integration

Analyse und Beherrschung von Risiken:

  • Lieferantenanbindung und -bewertung
  • Instrumente zur Finanzierung und Absicherung

internationaler Projekte

  • Risikomanagement: Sicherheitsbestände und Notfallpläne für die Supply Chain
  • über den Umgang mit geographischen und kulturellen Distanzen

Management intermodaler Transportketten:

  • Auftragsplanung und Vergabe
  • Steuerung und Kommunikation
  • Kontrolle und Abrechnung

Zoll und Sicherheit in der Lieferkette:

  • Sicherung der Lieferkette durch AEO
  • Sicherheitszusammenarbeit mit Drittländern
  • Klärung der zollrechtlichen Aspekte innerhalb des Unternehmens

Methoden:

• kompakte theoretische Grundlagen
• Anwendungsfälle, Anbieter-Vorträge und Praxisbeispiele
• Erfahrungsaustausch mit moderierter Diskussion
• Themenplanung, Qualitätsbewertung und Organisation


Kursdaten:

Kursnummer: S-7-15
Veranstaltungsart: Tagesveranstaltung
Termine: 05.03.2018 | 09:00 – 17:00 Uhr
11.06.2018 | 09:00 – 17:00 Uhr
27.08.2018 | 09:00 – 17:00 Uhr
05.11.2018 | 09:00 – 17:00 Uhr
Anmeldefrist: jeweils 4 Wochen vor dem Termin
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 380,00 EUR
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf
Leiterin Weiterbildung
Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Campus Straßburger Platz
Güntzstraße 1, 01069 Dresden

Tel.: 0351 4445-130 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: m.wolf@awv.de

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 2 und 8?
 

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von dem Unternehmen getragen werden.

Stehen mehrere Seminartermine zur Auswahl, geben Sie bitte im Mitteilungsfeld Ihren Wunschtermin an.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zum Datenschutz:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet.
Ihr Einverständnis können Sie jederzeit per E-Mail an weiterbildung@awv.de widerrufen.

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Bitte addieren Sie 4 und 4.
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen und Sie eine Bestätigungsmail erhalten!