Leistungsfähige Lösungen für Lager und Intralogistik


Häufig ist die Performance eines Logistiksystems durch seine Ausrüstungsweise beschränkt. Größere Rationalisierungspotenziale lassen sich erst mit einer Neuplanung oder Teilmodernisierung ausschöpfen. Dies bietet
die Chance, bestehende Prozesse zu hinterfragen und neue Ideen für manuelle oder automatisierte Prozesse zu entwickeln. Dabei sind fundierte Planungsdaten und die richtige Methodenwahl ebenso wichtig wie innovative  Lösungsansätze für Technik und Prozesse.

Inhaltsübersicht:

  • Strukturierung und Anordnung von Lager- und Logistiksystemen
  • Vom Funktionskonzept zum Ressourcenbedarf:
    • Dimensionierung von Logistiksystemen
  • Lagerung:
    • vergleichende Darstellung ausgewählter Lagerkonzepte
  • Bedarfsgerechte Materialflüsse zur Ver- und Entsorgung der Produktion
  • Kommissionierung:
    • Wie kommissioniere ich am Effizientesten?
  • Alternative Konzepte für Kleinteile, Standardpaletten und Sonderladungsträger
  • Verpackung und Versand:
    • aufgabengerechte Automatisierungsmöglichkeiten
  • Lagerautomatisierung und Wirtschaftlichkeit:
    • die Bewertung von Investitionen und Betriebskosten
  • Das A und O im IT-Projekt:
    • die Erstellung von Lasten- und Pflichtenheft

Methoden:

• kompakte theoretische Grundlagen
• Anwendungsfälle, Anbieter-Vorträge und Praxisbeispiele
• Erfahrungsaustausch mit moderierter Diskussion
• Themenplanung, Qualitätsbewertung und Organisation


Kursdaten:

Kursnummer: S-7-14
Veranstaltungsart: Tagesveranstaltung
Termine: 24.09.2018 | 09:00 – 17:00 Uhr
03.12.2018 | 09:00 – 17:00 Uhr
Anmeldefrist: jeweils 4 Wochen vor dem Termin
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz)
01069 Dresden
Dozent: Dipl.-Ing. Stefan Gärtner
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.logistikplan.de
Lehrgangskosten: 380,00 EUR
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf
Leiterin Weiterbildung
Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Campus Straßburger Platz
Güntzstraße 1, 01069 Dresden

Tel.: 0351 4445-130 | Fax: 0351 4445-110
E-Mail: m.wolf@awv.de

Kontaktformular

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.
 

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von dem Unternehmen getragen werden.

Stehen mehrere Seminartermine zur Auswahl, geben Sie bitte im Mitteilungsfeld Ihren Wunschtermin an.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zur Datenschutzerklärung:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet. Vollständige Datenschutzerklärung

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Was ist die Summe aus 9 und 2?
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen und Sie eine Bestätigungsmail erhalten!