Expertenstandard Ernährungsmanagement


Ziel der Weiterbildung:
Essen und Trinken sind menschliche Grundbedürfnisse und erfüllen physiologische und soziale Funktionen gleichermaßen. So ist auch die Ernährung pflegebedürftiger Personen eine tägliche pflegerische Kernaufgabe. Und doch kommt es in der Pflege immer wieder zu Mangel- oder Fehlernährung mit weitreichenden gesundheitlichen Folgeschäden. Der Expertenstandard liefert Orientierung zum Erkennen von Risiken und Gefahren und zeigt Maßnahmen, wie Sie eine angemessene Ernährung in der Pflege sicherstellen.

Inhalt:

  • Überblick zum Expertenstandard
  • Mangelernährung: Formen, Ursachen, Folgen
  • Instrumente zur Identifikation einer Mangelernährung
  • Nährstoffe und ihre Wirkung
  • Nährstoffbedarf erwachsener und betagter Menschen
  • Maßnahmen zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung
  • Hilfsmittel zur Nahrungsaufnahme

Methoden:

  • Dozentenvortrag
  • Diskussion, Fallbeispiele
  • Vorstellen von Hilfsmitteln
  • Bearbeitung individueller Anliegen

 4 Fortbildungspunkte bei der RbP®


Kursdaten 2017:

Kursnummer: G-2-07
Termin: 17.10.2017
Unterrichtszeiten: Dienstag | 09:00 – 15:30 Uhr
Anmeldefrist: 17.09.2017
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 93,00 EUR

Kursdaten 2018:

Kursnummer: G-2-07
Termin: 02.10.2018
Unterrichtszeiten: Dienstag | 09:00 – 12:00 Uhr
Anmeldefrist: 02.09.2018
Veranstaltungsort: Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1 (Straßburger Platz)
01069 Dresden
Lehrgangskosten: 49,00 EUR
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Madeleine Wolf

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Blochmannstraße 2 (Straßburger Platz), 01069 Dresden

Tel.: 0351 2585689-435 | Fax: 0351 2585689-418
E-Mail: mwolf@awv.de

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 8 und 2?
 

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Anmeldung (verbindlich)

Anmeldeformular

* Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder!

Bitte angeben, wenn die Lehrgangskosten von der Einrichtung getragen werden.

Ich melde mich / meine/n Mitarbeiter/in hiermit verbindlich für den ausgewählten Kurs an der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH an.
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung zusammen mit einer Rechnung über die Kursgebühr.

Ein Rücktritt von der Teilnahme ist bis zu vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei einer späteren Absage werden 50 % der Kosten berechnet. Bei einem Rücktritt 1 Woche vor dem Kurs wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Einwilligung zum Datenschutz:
Ich bin damit einverstanden, dass die AWV personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung dieser Anfrage speichert und verwendet.
Ihr Einverständnis können Sie jederzeit per E-Mail an weiterbildung@awv.de widerrufen.

Dieses Formular wurde elektronisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn Sie das Bestätigungsfenster sehen!